Feines vom Grill

Beer Braised Brat Sandwiches

Ein genialer Snack für Zwischendurch. Die geschmorten Bratwürste auf
Bier-Senf-Sauerkraut und Zwiebeln, ziehen wunderbar den malzigen Geschmack des Bieres auf. Dazu einen guten Senf und ein frisches Brioche Brötchen. Mehr braucht es meistens wirklich nicht. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zubereitung

In der Küche
Die Würste mit einer Gabel von beiden Seiten einstechen.
Die Zwiebel in Streifen schneiden.
Das Sauerkraut auf einen Sieb geben & abspülen.

Am Grill
Den Grill auf dirkete Zone 180°C vorbereiten.
In der Gusspfanne Fett erhitzen und die Zwiebel darin dünsten. Den Zucker dazu & karamellisieren lassen, mit etwas Bier ablöschen, Sauerkraut dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Chili & Senf abschmecken & verrühren.
Kurz köcheln lassen, nochmals Bier nachgiessen.
Die Würste drauf platzieren, ca fünf Minuten köcheln lassen, die Würste wenden und nochmals fünf Minuten köcheln lassen. Danach die Würste auf direkter Hitze grillen, Brötchen toasten. Die Brötchen einschneiden, mit den Bier-Sauerkraut füllen, Wurst darauflegen, nach belieben mit Röstzwiebeln und Schnittlauch garnieren und zuletzt den Senf darüber geben.

Zutaten

Für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Grillzeit:  30 MInuten
  • 4 Bratwürste nach Wahl
    (Video: grobe Schweinsbratwürste)
  • 4 Briochebrötchen
  • 0.33 l malziges Bier
  • etwas Öl und Butter
  • eine grosse Zwiebel
  • 250g Sauerkraut aus der Dose
  • 50g brauner Zucker
  • etwas Chili
  • 2 EL Senf nach Wahl
  • Salz/Pfeffer
  • ggf Röstzwiebeln & Frühlingslauch zum Bestreuen

 

 

Bock auf BBQ?

Ich freu mich drauf

mitch-barbecue-instagram
mitch-barbecue-facebook
mitch-barbecue-youtube
mitch-barbecue-logo